Lüftungseinheit mit Wärmerückgewinnung
Lüftungseinheit mit Wärmerückgewinnung Optimaler Komfort und hohe Energieersparnis. Lüftungseinheiten mit Wärme- und Feuchterückgewinnung bieten einen hohen Komfort sowie ein hohes Energieeinsparpotenzial, denn sie gewinnen aus der Abluft während des Lüftungsvorgangs sowohl die sensible Wärme (Temperatur) als auch die latente Wärme (Feuchte) zurück.
20 % Energieeinsparung Der Einsatz von Gegenstrom-Lüftungseinheiten mit Wärme- und Feuchterückgewinnung ermöglicht eine erhebliche Senkung des Energieverbrauchs. Die für die Klimatisierung zu installierenden Leistungen können verringert werden, und die benötigte Energie kann um bis zu 20 % gesenkt werden, so dass auch die Betriebskosten niedriger ausfallen.
Leichte Bauweise Die leichte Bauweise spart Gewicht und erleichtert den Einbau.
Geräuscharmer Betrieb Die Geräte erzeugen im Betrieb einen niedrigen Schallpegel und sind somit äußerst geräuscharm. Alle Modelle mit einer Luftmenge unter 500 m³/h haben bei mittlerer Leistungsstufe einen Schalldruckpegel von weniger als 32 dB(A), und auch das größte Gerät mit 1000 m³/h weist in der höchsten Stufe einen Pegel von nur 38,5 dB(A) auf. Das Wärmetauscherelement besteht aus einer speziellen kunstharzüberzogenen Membran, die einen optimalen Wärme- und Feuchteaustausch gewährleistet. Der Luftfilter aus Nylon-Polyester weist eine hohe Staubrückhalteleistung auf. Zudem wurden die Luftkanäle so konzipiert, dass die Lüftungseinheit keine regelmäßige Reinigung erforderlich macht.
Eigenschaften des Wärmetauscherelements Bei Kreuzstromwärmetauschern wird der Luftstrom gerade durch das Wärmetauscherelement geführt. Bei Gegenstromwärmetauschern hingegen verbleibt die Luft länger im Gerät und legt dabei eine größere Strecke zurück. Das Ergebnis ist eine konstante Energierückgewinnung.
Verlängerte Lebensdauer der Lüftungseinheiten mit Wärmerückgewinnung
Eigenschaften • Das Gegenstrom-Enthalpie-Wärmetauscherelement verringert   den Schallpegel und das Gewicht, das Gerät wird kompakter. • Die Wartung erfolgt über eine einzige Inspektionsöffnung. • Einfache Installation durch gerade geführten Luftein- und -austritt. • Die Geräte können um 180° gedreht eingebaut werden. • Einstellmöglichkeit für erhöhte Leistungsstufe. • Möglichkeit der Verwendung eines bauseitigen Filters mittleren    Abscheidegrads.
Kompaktes, leichtes Gerät für einen einfachen Einbau Das Gegenstrom-Enthalpie-Wärmetauscherelement verringert den Schallpegel und das Gewicht, das Gerät wird kompakter.
Wohnraumlüftungssystem mit Wärme- u. Feuchterückgewinnung
Panasonic heiz-undkühlsysteme
GPA-SYSTEMS Gebäude- u. Energietechnik
GPA-SYSTEMS Gebäude- u. Energietechnik GmbH. GPA-SYSTEMS Handel u. Direktvertrieb EU Paul-Adrian Gheatau A-3151 St. Georgen am Steinfelde Siegfried Marcus Str. 15
T: 02742 27 406 F: 02742 27 406 4 M: 0664 / 22 46 556 E: office@greenpact.at H: greenpact.at
Planungsbüro NÖ MITTE Neugebäudeplatz 10 3100 St. Pölten
Inhalt: www.panasonic.de Panasonic Deutschland eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH & Wiesmayr Klimatechnik GmbH.
Copyright © 2015 GPA-SYSTEMS| Alle Rechte vorbehalten.